Geschichte

Die Firmengeschichte begann mit dem Kauf eines Occasion Schreitbaggers Menzi Muck 6000 T2 im März 2011, für Private zwecke. Da immer wieder Anfragen für Aufträge kamen, entschieden wir uns ende Mai 2011, den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen. Es wurden Ideen diskutiert und Pläne geschmieden, um die Nutzung eines Schreitbaggers zu optimieren. Dabei entstand die Idee, nebst allgemeine Baggerarbeiten, auf eine ökologische Art und Weise Bachböschungen zu unterhalten. Zum Kauf eines Menzi Muck A 71 im Juli 2011, kam noch die Investition eines Traktors mit Kipper hinzu. Dies sollte für den Beginn genügen.

Um unsere Kunden individuell und zur vollsten Zufriedenheit bedienen zu können, wurde und wird immer wieder in zeitgemässe und moderne Maschinen investiert.

In unserer gut eingerichteten Werkstatt, bauen wir spezielle Geräte und Maschinen selber, damit wir auch spezielle und individuelle Wünsche unsere Kunden erfüllen können.

Wir sind immer bestrebt, möglichst flexibel und kostenorientiert auf unsere Kunden einzugehen.

Team

Martin Eggenberger

Geschäftsführer/

Maschinist

Brigitte Eggenberger

Administration/

Buchhaltung

Thomas Stricker

Allrounder







Remo Reicherter

Allrounder